Das sagen unsere Mandanten

Digitalisierung, Wachstum, Gründung, Beständigkeit:
Lesen Sie, wie unsere Mandanten die Zusammenarbeit mit uns in der Praxis erleben.

Praxisbeispiele: Digitalisierung

» Durch die Umstellung auf digitale Buchführung sparen wir Zeit und Geld. «

Sanitätshaus Kessels GmbH & Co. KG

40 Mitarbeiter, 3 Standorte, 1 separates Zentrallager und über 10.000 Reha-Versorgungen im Jahr: Das Sanitätshaus Kessels in Geldern ist ein großes und sehr breit aufgestelltes Unternehmen mit Ladengeschäft, Werkstätten und einer großen Bandbreite an Tätigkeiten. Fabian Kessels, Inhaber in der zweiten Generation, erkannte, dass die mittlerweile große Komplexität des Geschäfts mit traditioneller Buchführung nicht mehr zu bewerkstelligen ist. Die Steuerberatung Klinge stellte deshalb den Betrieb sukzessive auf digitale Buchführung um – und das sorgt für Einspareffekte.

Fabian Kessels

Sanitätshaus Kessels GmbH & Co. KG

Stephan Hermsen

Eventura GbR

» Endlich kann ich mein Unternehmen auch mobil steuern. «

Eventura GbR – Die Veranstaltungsprofis

Eventura aus Geldern ist ein Spezialdienstleister, der Veranstaltungen plant, projektiert, umsetzt sowie Equipment im großen Stil verleiht. Viele Gewerke müssen koordiniert werden, durch eine große Zahl an Aushilfen und Projekten ist der Aufwand für die Lohnabrechnung überproportional hoch – und alle Leistungen müssen den Kunden zeitnah und korrekt berechnet werden. Stephan Hermsen, Gründer und Inhaber, sah, dass papierbasierte Buchführung zu langsam, fehleranfällig und vor allem an Büroräume gebunden ist – in denen man als Inhaber einer Eventfirma selten ist. Das Team der Steuerberatung Klinge digitalisierte deshalb die Finanz- und Lohnbuchhaltung bei Eventura im laufenden Betrieb. Effekte: Die Kosten für die Lohn- und Finanzbuchhaltung sind merklich gesunken und Rechnungen können zügiger erstellt werden.

» Die Digitalisierung verschafft mir mehr Zeit für Kundenberatung und Handwerkskunst. «

Wohnaugenblick Meyer

Wie setzt sich ein kleines und feines Möbelhaus mit handverlesenen Marken und Stücken am Markt durch? Durch Design- und Beratungskompetenz, bei wohnaugenblick meyer noch ergänzt um eine hauseigene Tischlerei. Für den Inhaber Björn Vehreschild, der das Unternehmen 2014 vom Gründer Horst Meyer übernahm, war klar, dass er seine Energie in das Kerngeschäft und die Kundenbetreuung investieren muss – und nicht Stunde um Stunde im Büro verbringen sollte. Dank der Cloud-Lösung Unternehmen Online kann Björn Vehreschild alle Finanzdaten seines Unternehmens laufend überwachen, gute Entscheidungen treffen – und sich dank Zeitersparnis noch besser auf die Steuerung des Unternehmens konzentrieren.

Björn Vehreschild

Wohnaugenblick Meyer

Praxisbeispiele: Wachstum

» Pflege ist ein 24/7-Service. Da brauche ich jemanden, der uns den Rücken freihält. «

Pflegedienst Gelderland

Der Pflegedienst Gelderland von Inhaber Franz Thekook mit 30 Mitarbeitern ist rund um die Uhr im gesamten Gelderland aktiv, von Wachtendonk bis Kevelaer, von Straelen bis Issum und Alpen. In dieser Wachstumsbranche mit Fachkräftemangel ist es für Unternehmen besonders wichtig, mit einem leistungsfähigen steuerlichen Berater zusammenzuarbeiten, denn Abrechnungen von Leistungen, Löhnen, Fahrtkosten und vielem mehr binden viele personelle Ressourcen. Die Klinge Steuerberatung unterstützt in allen Bereichen: Lohn- und Finanzbuchhaltung, Jahresabschluss, Steuererklärungen und Beratung zur weiteren Unternehmensentwicklung.

Wolfgang Cüvers

Cürvers Industriethermographie GmbH

» Dank der guten Beratung konnten wir mit einem sicheren Gefühl wachsen. «

Cürvers Industriethermografie GmbH & Co. KG

Die Cürvers Industriethermographie GmbH aus Geldern ist seit der Gründung 1993 stark gewachsen. Aus einem kleinen Familienunternehmen wurde ein Mittelständler mit rund 16 Mitarbeitern. Das Team der Steuerberatung Klinge hält der Firma Cüvers seit vielen Jahren den Rücken frei – mit der Erledigung der Lohn- und Finanzbuchhaltung und der Erstellung der Jahresabschlüsse. So werden bei Cürvers Ressourcen frei, die für das Kerngeschäft eingesetzt werden. Und das ermöglicht Wachstum. Vor wichtigen Entscheidungen wie Neueinstellungen werden finanzielle Prognosen erstellt, um Entscheidungen auf Basis einer sicheren Datengrundlage treffen zu können.

Praxisbeispiele: Gründung

» Seit unserer Gründung ist die Kanzlei unser Steuer- und Finanz-Sparringspartner. «

Metallbau van Lipzig

Metalltreppen, Geländer, Balkone: Als Marcel van Lipzig seinen Metallbaubetrieb gründete, war ihm klar, dass er gerade zu Beginn seine ganze Energie in die Akquise sowie die Arbeit in der Werkstatt und bei den Kunden vor Ort stecken muss – und nicht in das Einarbeiten in Finanz- und Steuerthemen. Die Steuerberatung Klinge betreut das Unternehmen seit der Gründung. Das Unternehmen ist über die Jahre deutlich gewachsen und betreibt heute sogar einen großzügigen Showroom.

» Ich habe einen grünen Daumen und Händchen für Finanzen. «

Juliaan van Ooyen Garten- und Landschaftsbau

Der junge Meisterbetrieb Juliaan van Ooyen Garten- und Landschaftsbau aus Geldern wurde 2016 gegründet. Der Gründer ging den klassischen Weg: Ausbildung, Berufserfahrung, Meisterbrief, eigener Betrieb. Die typischen wiederkehrenden Arbeiten wie Finanz- und Lohnbuchhaltung werden intern erstellt, da Fachwissen und Kapazitäten vorhanden sind. Juliaan van Ooyen nutzt die Klinge Steuerberatung deshalb als Fachpartner mit den Schwerpunkten Beratung, Jahresabschluss und Steuererklärungen.

» LKW auf der Straße, Büro in der Cloud. «

Spedition Daniel Schröder

Was ist für viele Gründer der wichtigste Antrieb für den Schritt in die Selbstständigkeit? Endlich auf eigene Rechnung arbeiten zu können. Doch Rechnungen schreiben sowie bei Steuern, Vorschriften und Unternehmenszahlen den Überblick zu behalten erfordert viel Spezialwissen und Zeit – und beides haben Gründer nicht. Als Daniel Schröder sein Transportunternehmen für temperaturgeführte Güter 2013 eröffnete, unterstützte ihn die Steuerberatung Klinge von Anfang an mit digitaler Buchführung in der Cloud (Unternehmen online). So kann er seinen Betrieb von jedem Rastplatz aus managen.

Praxisbeispiele: Beständigkeit

» Wir gewinnen seit 20 Jahren Zeit für die optimale Kundenbetreuung. «

Ulrich Rütten – Tischlerei und Zimmerei

Das 10-köpfige Team der Tischlerei und Zimmerei von Ulrich Rütten ist stark bei allem rund um das Haus, von Wintergärten über Fenster und Treppen bis zum Dachstuhl. Alle Projekte erfordern ein hohes Maß an Detailplanung und Präzision in der Ausführung. Dabei stehen stets die Kunden und die Produkte im Mittelpunkt. Damit das Unternehmen dafür auch die notwendigen personellen Ressourcen einsetzen kann, sorgen wir für Unterstützung und Entlastung an wichtigen Stellen: bei der Finanz- und Lohnbuchhaltung sowie bei der steuerlichen Beratung. Und das seit über zwei Jahrzehnten.

» Mit unserem Steuerberater fahren wir seit 20 Jahren gut. «

Autokrane Rogge GbR

Uwe Rogge gründete seine Autokran-Vermietung 1998, seine Frau übernimmt Verwaltung und Disposition und die beiden Söhne Jerome und Regnier stiegen 2007 ins Geschäft ein. Unsere Kanzlei betreut das Unternehmen seit der Gründung bis heute. Wir leisten das Komplettpaket aus buchhalterischen und steuerlichen Leistungen. So kann sich die Familie auf das tatsächliche Geschäft konzentrieren, das zu einem Großteil kein Bürojob ist.

Und was können wir für Sie tun? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Menü